Das neue Präventionsgesetz aktiv gestalten

DGAUM lädt mit ihren Dialogforen Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit in Berlin und Dresden zur öffentlichen Diskussion ein

Das neue Präventionsgesetz ist in Kraft und verpflichtet gerade die Akteure im Feld der Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit dazu, das Gesetz mit Leben zu erfüllen und in der Praxis umzusetzen. In diesem Kontext ist die Kooperation zu sehen, die die Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM) mit der BARMER GEK in diesem Frühjahr eingegangen ist. Ziel ist hier die Entwicklung von zukunftsfähigen Präventionspfaden und Versorgungswegen im Bereich der betrieblichen Prävention und Gesundheitsförderung. Gemeinsam mit ihrem Partner BARMER GEK will die DGAUM die im neuen Präventionsgesetz innewohnenden Chancen für eine Verbesserung der Präventionsmaßnahmen in der Arbeitswelt nutzen und die interessierte Öffentlichkeit an diesem Prozess teilhaben lassen und lädt alle Interessierten ein, sich im Rahmen dieser Dialogforen an der Diskussion zur Umsetzung des Präventionsgesetzes im Setting Arbeitsplatz zu beteiligen. Diesem Ziel dienen u.a. die Veranstaltungen im „Dialogforum Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit. Eine Veranstaltungsreihe für Wissenschaft und Praxis von DGAUM und RG GmbH“, die im zweiten Halbjahr 2016 stattfinden. Unmittelbar nach der Sommerpause stehen zwei Dialogforen am Samstag, 10. September 2016, in Berlin, bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung, sowie am Samstag, 17. September 2016, in Dresden, Akademie Hotel Dresden, auf dem Programm. Für Detailinformationen zum Programm sowie zur Anmeldung online bitte weiter lesen

Die ersten Informationen zu der DGAUM Jahrestagung 2017 in Hamburg

weiter lesen

Aktuelle Stellungnahme der DGAUM: Gesetzentwurf zur Neuregelung des Mutterschutzgesetzes

Stellungnahme der DGAUM zu §4 und §5 des Gesetzesentwurfs der Bundesregierung - Gesetz zur Neuregelung des Mutterschutzrechts vom 4.5.2016

weiter lesen

Empfehlungen zur Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin, erstellt von der AG Psychische Gesundheit in der Arbeit der DGAUM

Positionspapier weiter lesen

DGAUM in den Medien

19.07.2016

Das neue Präventionsgesetz aktiv gestalten

DGAUM lädt mit ihren Dialogforen Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit in Berlin und Dresden zur öffentlichen Diskussion ein mehr

07.06.2016

Ehrenpreis der DGAUM an die Abteilung Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz der BASF

DGAUM würdigt 150 Jahre Engagement im betrieblichen Gesundheitsschutz und der Präventionmehr

10.05.2016

Wissen an der Schnittstelle von Wissenschaft und Praxis

Dialogforum Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit: Eine Veranstaltungsreihe der DGAUM und der RG GmbH mehr

Aktuelles

Berufsberatung allergiekranker Jugendlicher - Ergebnisse eines BMAS-geförderten Projekts

Die ISAAC-Studie ist mit 100 teilnehmenden Ländern und 2 Millionen erfassten Kindern die wohl weltweit größte epidemiologische Studie überhaupt.
weitere Informationen

Leitlinien

Neu - aktualisiert:

Eine aktuelle Übersicht über die von der DGAUM erarbeiteten Leitlinien finden Sie hier.

Weitere Informatiionen zum Leitlinien-Prinzip der DGAUM finden Sie hier.

Termine

Dialogforen Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit

Berlin, 10. September 2016
Dresden, 17. September 2016
Wiesloch, 20./21. Oktober 2016
Hannover, 12. November 2016
Köln, 26. November 2016

weitere Informationen

 

 

Stellenmarkt